Region Trier

Die Kreisgruppe Bernkastel-Wittlich stellt sich vor ...

Gruppe der BUND Aktiven für Bernkastel-Wittlich  (Karl-Heinz Sülflow)

v.l.n.r.: Marianne Dorsemagen, Sibylle von Schuckmann-Karp, Anna und Ida Ant, Karl-Heinz Sülflow, Monika Frank, Emil und Karl Ant, Joachim Willmann, Walter Frank

Auf der Mitgliederversammlung der Kreisgruppe Bernkastel-Wittlich des BUND für Umwelt und Naturschutz wurden der Vorstand sowie die Delegierten für die Landesversammlung neu gewählt. Wiedergewählt wurden als Kreisvorsitzender Karl-Heinz Sülflow (Enkirch) und als Vertreter Joachim Willmann (Wittlich-Wengerohr). Als Delegierte wurden Sibylle von Schuckmann-Karp (Brauneberg),  Karl Ant (Hontheim-Wispelt) und Joachim Willmann sowie als Ersatz-Delegierte Monika und Walter Frank (Graach-Schäferei), Marianne Dorsemagen (Wittlich) und Heike Löwentraut (Wittlich) gewählt. Die Versammlung war erfreut darüber, daß bei der kürzlichen Werbeaktion viele neue Mitglieder im Kreis gewonnen werden konnten.

Kreisgruppenvorstand:

Vorsitzender: Karl-Heinz Sülflow

Karl-Heinz Sülflow

Zum Zeppwingert 28
56850 Enkirch
Tel.: 06541-2653
E-Mail: bund.bernkastel-wittlich(at)bund.net

2.Vorsitzender: Joachim Willmann (Wittlich-Wengerohr).

Beisitzer sind:
Monika Frank (Graach), Sibylle von Schuckmann-Karp (Brauneberg) und Karl Ant (Wittlich).

Delegierte unserer Kreisgruppe sind:

- Joachim Willmann (Witlich)

- Sibylle von Schuckmann-Karp (Brauneberg)

- Karl Ant (Hontheim-Wispelt)

Ersatz-Delegierte sind:

Monika Frank und Walter Frank (Graach-Schäferei), Marianne Dorsemagen (Witlich) und Heike Löwentraut (Wittlich).

Die Regionalbeauftragte für die Region Trier ist Agnes Tillmann-Steinbuß (Speicher)

BUND-Bestellkorb